Einsatz 057 - Hohenems, Breitenberg - Waldbrand, Anforderung GTLF

Alarmierung: 13.04.2018 um 21:07 Uhr - Stichwort: f11

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 21:07 Uhr zu einer Hilfeleistung mit dem Großtanklöschfahrzeug bei einem Waldbrand in Hohenems im Bereich Breitenberg alarmiert. Das Großtanklöschfahrzeug mit drei Mann Besatzung wurde dabei gemeinsam mit weiteren Feuerwehren bei der Brandbekämpfung sowie insbesondere der Löschwasserbereitstellung/Löschwasserförderung eingesetzt. Die Löscharbeiten gestalteten sich dabei sehr schwierig, da sich der Brandherd in sehr abgelegenem und ausgesetztem Gelände befand. Um ca. 03:30 Uhr konnte das GTLF wieder zurück nach Rankweil einrücken.