086 - Zwischenwasser, Kirchstraße - Tierrettung

Alarmierung:  16.09.2016 um 11:21 Uhr   -   Stichwort:  f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 11:21 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einer Tierrettung nach Zwischenwasser gerufen. Auf Grund des Ausfluges der Kameraden von Zwischenwasser, wird die Feuerwehr Rankweil von Fr. 16.09.2016 - So. 18.09.2016 bei jedem Einsatz im Gemeindegebiet von Zwischenwasser bei Erstalarmierung sofort mitalarmiert.

Kurz nach der Alarmierung wurde der Einsatz durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle storniert, weil sich die Katze selbstständig aus der misslichen Lage befreit hatte.

085 - Schweizerstraße 98, Kunert Industriepark - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  14.09.2016 um 15:00 Uhr   -   Stichwort:  f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 15:00 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Einsatz ins Areal des Kunert Industrieparks in Rankweil-Brederis gerufen. Nach erfolgter Erkundung konnte ein Täuschungsalarm der automatischen Brandmeldeanlage aufgrund von Schleifstaub festgestellt werden.

Im Einsatz standen: ELF, TLF1

084 - Bundesstraße L190, Passage 22 - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  06.09.2016 um 13:34 Uhr   -   Stichwort:  f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 13:34 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Einsatz ins Einkaufszentrum "Passage 22" an der Bundesstraße alarmiert. Nach erfolgter Erkundung konnte ein Täuschungsalarm der automatischen Brandmeldeanlage aufgrund von Kochtätigkeiten festgestellt werden.

Im Einsatz standen: ELF, TLF2

083 - Appenzeller Straße, Höhe Autobahnausfahrt Rankweil - Dieselspur

Alarmierung: 30.08.2016 um 20:20 Uhr - Stichwort: f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 20:20 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einer Fahrbahnverunreinigung in der Appenzeller Straße alarmiert. Nach erfolgter Erkundung konnte ausgetretener Dieselkraftstoff aus einem defekten PKW festgestellt werden. Die Fahrbahnverungreinigung hatte auf der A14 begonnen und führte über die Autobahnausfahrt Rankweil, einen Teil der Appenzeller Straße bis hin zur Gemeindestraße Römergrund. Die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden von der Feuerwehr Rankweil und einem Mitarbeiter der ASFINAG gebunden.

Im Einsatz standen: ELF, VF mit Ölunfallausrüstung, ASFINAG und eine Polizeistreife

082 - Untere Bahnhofstraße, Vereinshaus - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  30.08.2016 um 17:25 Uhr   -   Stichwort:  f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 17:25 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Einsatz ins Vereinshaus Rankweil in der unteren Bahnhofstraße gerufen. Nach erfolgter Erkundung konnte eine Fehlauslösung der automatischen Brandmeldeanlage des Vereinshauses festgestellt werden. Die Brandmeldeanlage wurde bei Reparaturarbeiten aufgrund eines Blitzeinschlages am Vortag durch einen Service-Techniker ausgelöst. 

Im Einsatz standen: ELF

081 - Schweizerstraße 98, Kunert Industriepark - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  25.08.2016 um 16:30 Uhr   -   Stichwort:  f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 16:30 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Einsatz ins Areal des Kunert Industrieparks in Rankweil-Brederis gerufen. Nach erfolgter Erkundung konnte ein Täuschungsalarm der automatischen Brandmeldeanlage aufgrund eines defekten Dampfventils einer Industriewaschmaschine festgestellt werden.

Im Einsatz standen: ELF, TLF1

080 - Bundesstraße 74a, Walser Fahrzeugbau - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  23.08.2016 um 10:06 Uhr   -   Stichwort:  f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 10:06 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Einsatz in die Betriebsanlage der Firma Walser Fahrzeugbau an der Bundesstraße alarmiert. Die automatische Brandmeldeanlage löste aufgrund eines in Brand geratenen Staubsaugerfilters einen Brandalarm aus. Dieser wurde bereits vor Eintreffen der Feuerwehr von Firmenangehörigen abgelöscht.

Im Einsatz standen: ELF, TLF1

079 - Ringstraße - Bindemittel wird benötigt nach Verkehrsunfall

Alarmierung: 21.08.2016 um 17:44 Uhr - Stichwort: f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 17:44 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Verkehrsunfall in die Ringstraße gerufen. Die Aufgabe der Feuerwehr Rankweil war es die Unfallstelle abzusichern und die ausgetretenen Betriebsmittel zu binden.

Im Einsatz stand: VF

078 - Kreisverkehr Werkstatt Rankweil - Aufräumen nach Verkehrsunfall

Alarmierung: 20.08.2016 um 16:14 Uhr - Stichwort: f2

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 16:14 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Kreisverkehr bei der Werkstatt Rankweil gerufen. Die Aufgabe der Feuerwehr Rankweil war es die Unfallstelle abzusichern und die ausgetretenen Betriebsmittel zu binden.

Im Einsatz standen: ELF, TLF1, VF

View the embedded image gallery online at:
http://fw-rankweil.at/einsaetze?start=160#sigFreeId13f84fdb9d

077 - Lehenweg, Funkberater Lampert - Person in Aufzug eingeschlossen

Alarmierung: 19.08.2016 um 17:21 Uhr - Stichwort: f10, f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 17:21 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem technischen Einsatz in den Lehenweg zum Funkberater Lampert gerufen. Laut Alarmierung war eine Person in einem Aufzug eingeschlossen. Bei Ankunft am Einsatzort war aber keine Person im Aufzug vorzufinden. Nach Rücksprache mit der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle und nochmaligem Erkunden der Einsatzstelle wurde der Einsatz beendet.

Im Einsatz standen: ELF, VRF

076 - Bundesstraße 24, EKZ Passage 22 - BMA hat ausgelöst

Alarmierung: 19.08.2016 um 12:13 Uhr - Stichwort: f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 12:13 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Einsatz ins Einkaufszentrum "Passage 22" an der Bundesstraße alarmiert. Nach erfolgter Erkundung konnte ein Täuschungsalarm der automatischen Brandmeldeanlage aufgrund von Kochtätigkeiten festgestellt werden.

Im Einsatz standen: ELF, TLF1, LF

075 - Treietstraße - Haus in Vollbrand > vermutlich Personen im Gebäude

Alarmierung: 18.08.2016 um 02:10 Uhr - Stichwort: f4,r2

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 02:10 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Brandeinsatz in der Treitstraße alarmiert. Wie im Alarmplan vorgesehen, rückte neben der Feuerwehr Rankweil die Feuerwehr Feldkirch Stadt (Drehleiter) und die Feuerwehr Meiningen (Atemschutzsammelplatz) ebenfalls bei der Erstalarmierung an den Einsatzort aus.

Beim Eintreffen von Rankweil ELF am Einsatzort konnte ein Brand der Außenfassade und Teile der Dachkonstruktion festgestellt werden. Auf Grund der zu Beginn noch unübersichtlichen Lage wurde sofort die Feuerwehr Zwischenwasser mit einem Löschzug nachalarmiert. In weiterer Folge wurde der Brand unter schwerem Atemschutz abgelöscht und das komplette Gebäude mittels Wärmebildkamera auf eventuelle Glutnester abgesucht.

Im Einsatz standen: ELF, TLF 1, LF, TLF 2, VF,  Feuerwehr Feldkirch Stadt mit Drehleiter, Feuerwehr Meiningen mit Atemschutzsammelplatz, Feuerwehr Zwischenwasser, der Rettungsdienst mit Notarzt und die Polizei

View the embedded image gallery online at:
http://fw-rankweil.at/einsaetze?start=160#sigFreeId415639bce2

074 - Vorarlberger Straße - Ölspur

Alarmierung: 16.08.2016 um 16:12 Uhr - Stichwort: f2

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 16:12 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem technischen Einsatz auf der Vorarlbergerstraße alarmiert. Auf der Strecke vom Kreisverkehr beim McDonalds in Richtung Röthis kam es zu einer Ölspur, welche von der Feuerwehr Rankweil und dem Landesstraßenbauamt gebunden wurde. Da die Ölspur bereits im Gemeindegebiet von Feldkirch-Altenstadt begonnen hatte und bis ins Gemeindegebiet von Röthis verlief, waren die Feuerwehren Feldkirch-Altenstadt und Röthis ebenfalls mit dem Binden der Ölspur beschäftigt.

Im Einsatz standen: ELF, TLF1, VF, MTF, KDO, Feuerwehr Altenstadt, Feuerwehr Röthis, Landesstraßenbauamt und die Polizei

View the embedded image gallery online at:
http://fw-rankweil.at/einsaetze?start=160#sigFreeId0486cf28e6

073 - untere Bahnhofstraße, ÖBB Bahnhof Rankweil - Abfallkübel brennt am Gebäude

Alarmierung: 12.08.2016 um 23:27 Uhr - Stichwort: f2

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 23:27 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Brandeinsatz beim Bahnhof Rankweil an der unteren Bahnhofstraße  alarmiert. Nach erfolgter Erkundung konnte eine Rauchentwicklung eines Abfallkübel am ÖBB Gebäude festgestellt werden. Seitens der Feuerwehr Rankweil wurde der Brand mit einem Handfeuerlöscher bekämpft. Ebenfalls wurde der Einsatz an das Personal der Betriebsfeuerwehr ÖBB Infrastruktur übergeben.

Im Einsatz standen: ELF, TLF1 und ein Fahrzeuge der Betriebsfeuerwehr ÖBB Infrastruktur

072 - Walgaustraße, Retentionsbecken - Rechenreinigung mit SRF erforderlich

Alarmierung:  05.08.2016 um 15:58 Uhr   -   Stichwort:  f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 15:58 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Technischen Einsatz zum Retentionsbecken in der Walgaustraße alarmiert. Aufgrund der Starkniederschläge hatte sich eine größere Menge an Treibgut in der Rechenanlage des Retentionsbecken Valduna 1 und 2 angesammelt. Mittels Kran des SRF und Rechen wurden die Anlagen gereinigt. 

Im Einsatz standen: ELF und SRF

View the embedded image gallery online at:
http://fw-rankweil.at/einsaetze?start=160#sigFreeId5de4249d93

071 - Köhlerstraße, Verkehrsunfall PKW gegen Moped, Ölspur

Alarmierung:  02.08.2016 um 19:25 Uhr   -   Stichwort:  f2, r1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 19:25 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Technischen Einsatz in die Köhlerstraße alarmiert. Aufgrund eines Verkehrsunfalls zwischen einem PKW und einem Moped musste eine Ölspur gebunden werden.

Im Einsatz standen: ELF, VF mit Ölunfallausrüstung, Rettungsdienst und eine Polizeistreife

069 - Bundesstraße 74a, Walser Fahrzeugbau - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  01.08.2016 um 08:24 Uhr   -   Stichwort:  f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 08:24 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Einsatz in die Betriebsanlage der Firma Walser Fahrzeugbau an der Bundesstraße alarmiert. Die automatische Brandmeldeanlage löste aufgrund von Staubentwicklung einen Täuschungsalarm aus.

Im Einsatz standen: ELF, TLF1, LF

070 - Langgasse, Kreisverkehr McDonald´s - Mopedunfall durch Ölspur

Alarmierung:  01.08.2016 um 21:02 Uhr   -   Stichwort:  f2, r1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 21:02 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Technischen Einsatz zum Kreisvekehr beim McDonald´s alarmiert. Aufgrund einer Ölspur im Kreisverkehr kam ein Mopedfahrer zu Sturz. Seitens der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und die Ölspur mit Ölbindemittel gebunden. 

Im Einsatz standen: ELF, VRF, VF mit Ölunfallausrüstung und eine Polizeistreife

068 - Bundesstraße, McDonald's Rankweil - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  30.07.2016 um 21:36 Uhr   -   Stichwort:  f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 21:36 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zum McDonald's-Restaurant an der Bundesstraße alarmiert. Nach erfolgter Erkundung konnte ein Alarm der automatischen Brandmeldeanlage aufgrund einer mutwilligen Betätigung eines Druckknopfmelders festgestellt werden.

Im Einsatz standen: ELF, TLF1, LF und eine Polizeistreife

067 - Dr.-Griß-Straße, Schlosserhus - Brand im angebauten Holzstadel

Alarmierung:  20.07.2016 um 20:25 Uhr   -   Stichwort:  f2

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 20:25 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Brandeinsatz beim Schlosserhus in der Dr.-Griß-Straße gerufen. Im angebauten Holzstadel beim Schlosserhus kam es zu einem Brandereignis, welches durch den Einsatz eines aufmerksamen Nachbarn mit einem Feuerlöscher sowie der Feuerwehr Rankweil glücklicherweise rasch eingedämmt werden konnte. Seitens der Feuerwehr wurde der Brand mit schwerem Atemschutz unter Vornahme eines C-Rohres bekämpft und das Brandgut ins Freie verbracht. Ebenfalls wurde die Einsatzstelle mittels Wärmebildkamera auf allfällige Glutnester kontrolliert. 

Im Einsatz standen: 1. Löschzug mit ELF, TLF, LF und eine Polizeistreife

View the embedded image gallery online at:
http://fw-rankweil.at/einsaetze?start=160#sigFreeId43cbe90a7a