Einsatz 038 - A14, Fahrtrichtung Deutschland - Verkehrsunfall

Alarmierung: 27.02.2018 um 05:53 Uhr - Stichwort: f2, r1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 05:53 Uhr zu einem Einsatz auf die Rheintalautobahn A14, Fahrtrichtung Deutschland alarmiert. Auf Höhe der Abfahrt Götzis ereignete sich ein Auffahrunfall mit insgesamt drei Fahrzeugen. Seitens der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet, der Rettungsdienst bei der Betreuung der beteiligten Personen unterstützt sowie ein Brandschutz aufgebaut. Zudem wurde die ASFINAG bei den Aufräum- und Reinigungsarbeiten unterstützt.  

Im Einsatz standen: ELF, VRF, SRF, TLF1, Rettungsdienst, Autobahnpolizei und ASFINAG

Einsatz 037 - Bundesstraße, EKZ Passage 22 - BMA hat ausgelöst

Alarmierung: 09.02.2018 um 05:21 Uhr - Stichwort: f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 05:21 Uhr zu einem Einsatz ins Einkaufszentrum Passage 22 an der Bundesstraße alarmiert. In einem Lebensmittelmarkt wurde die automatische Brandmeldeanlage durch einen angebrannten Kuchen in einem Backofen ausgelöst. Die dadurch entstandene Rauchentwicklung im Verkaufsraum konnte durch die automatische Rauchabzugsanlage abgesaugt werden. Seitens der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle kontrolliert und anschließend dem anwesenden Personal übergeben. 

Im Einsatz standen: ELF, TLF1 und eine Polizeistreife

Einsatz 036 - Feldgut, Firma Spectra Physics - BMA hat ausgelöst

Alarmierung: 07.02.2018 um 09:49 Uhr - Stichwort: f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 09:49 Uhr zu einem Einsatz zur Firma Spectra Physics im Feldgut alarmiert. Die automatische Brandmeldeanlage löste aufgrund von Staubentwicklung bei Arbeiten mit einer Säge einen Täuschungsalarm aus. Die Einsatzstelle wurde seitens der Feuerwehr kontrolliert und dem Brandschutzbeauftragten übergeben.

Im Einsatz stand: ELF

Einsatz 035 - Bifangstraße - Türöffnung, medizinischer Notfall

Alarmierung: 02.02.2018 um 23:28 Uhr - Stichwort: f2, r1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 23:28 Uhr zu einem Einsatz in ein Mehrfamilienwohngebäude in der Bifangstraße alarmiert. Aufgrund eines medizinischen Notfalls musste ein Zugang zu einer Wohneinheit im 1.OG für den Rettungsdienst geschaffen werden.

Im Einsatz standen: ELF, VRF, LF, Rettungsdienst, 2 Polizeistreifen

Einsatz 034 - L73, Übersaxner Straße - Verkehrsunfall Motorrad

Alarmierung: 27.01.2018 um 15:38 Uhr - Stichwort: f2, r2, b2 

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 15:38 Uhr zu einem Verkehrsunfall entlang der Übersaxner Straße alarmiert. Ein Motorrad verunfallte und schleuderte gegen die Außenleitschiene. Der Unfalllenker stürtzte anschließend ca. 5 m über eine steile Böschung und blieb verletzt liegen. Mittels Schleifkorbtrage wurde die verunfallte Person wieder zurück auf die Straße verbracht und dem Rettungsdienst übergeben. Neben der Personenrettung erfolgte auch die Absicherung der Unfallstelle und die Bereitstellung eines Brandschutzes. Anschließend wurden Aufräumarbeiten und die Reinigung der Fahrbahn vorgenommen.

Im Einsatz standen: ELF, VRF, SRF, TLF1, Rettungsdienst mit Notarzt, Bergrettung, mehrere Polizeistreifen, Abschleppunternehmen

Einsatz 033 - L52, Langgasse - Verkehrsunfall, Ölbindemittel wird benötigt

Alarmierung: 25.01.2018 um 19:43 Uhr - Stichwort: f1, r1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 19:43 Uhr zu einem technischen Einsatz in die Langgasse alarmiert. Aufgrund eines Auffahrunfalles mit mehreren Fahrzeugen liefen Betriebsstoffe aus, welche durch die Feuerwehr gebunden und aufgenommen wurden. Zudem wurde die Abschleppfirma beim Beseitgen der Unfallfahrzeuge unterstützt.

Im Einsatz standen: ELF, VF mit Ölunfallausrüstung, Rettungsdienst und zwei Polizeistreifen

Einsatz 031 - L73, Übersaxner Straße - Baum auf Straße

Alarmierung: 21.01.2018 um 07:14 Uhr - Stichwort: f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 07:14 Uhr zu einem technischen Einsatz entlang der Übersaxner Straße alarmiert. Aufgrund des Sturms wurde ein Baum entwurzelt, welcher die Fahrbahn teilweise blockierte. Der umgestürzte Baum wurde mittels Motorkettensäge zerkleinert und am Fahrbahnrand abgelegt.

Im Einsatz standen: ELF, LF

Einsatz 030 - L73, Übersaxner Straße - Baum auf Straße

Alarmierung: 17.01.2018 um 19:18 Uhr - Stichwort: f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 19:18 Uhr zu einem technischen Einsatz entlang der Übersaxner Straße alarmiert. Aufgrund des Sturms wurde ein Baum entwurzelt, welcher die Fahrbahn teilweise blockierte. Der umgestürzte Baum wurde mittels Motorkettensäge zerkleinert und am Fahrbahnrand abgelegt.

Im Einsatz standen: ELF, LF

Einsatz 029 - Ringstraße, Fassadenbleche lösen sich

Alarmierung: 17.01.2018 um 13:11 Uhr - Stichwort: f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 13:11 Uhr zu einem technischen Einsatz in die Ringstraße gerufen. Auf Grund des Sturmes haben sich Teile der Fassade eines Gebäudes gelöst. Diese wurden durch die Einsatzmannschaft gesichert bzw. wurde eine Fachfirma zur Schadensbehebung organisiert.

Im Einsatz stand: ELF

Einsatz 028 - Zwischenwasser, Buchebrunnen - Heustadel in Vollbrand

Alarmierung: 10.01.2018 um 02:52 Uhr - Stichwort: f4

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 02:52 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Zwischenwasser, Sulz und Röthis zu einem Brandereignis in Zwischenwasser-Buchebrunnen alarmiert. Gemäß Alarmplan rückte die Feuerwehr Rankweil mit einem Löschzug und dem Großtanklöschfahrzeug zur nachbarlichen Hilfeleistung aus. Nach erfolgter Erkundung durch die örtlich zuständige Feuerwehr Zwischenwasser konnte ein Vollbrand eines freistehenden Heustadels festgestellt werden. Der Einsatzort war dabei mit Einsatzfahrzeugen nicht erreichbar, es bestand lediglich die Möglichkeit über unwegsames Gelände zu Fuß zum Brandobjekt zu gelangen. Da keine Gefahr der Brandausbreitung auf angrenzende Objekte/Flächen bestand sowie aufgrund des bereits fortgeschrittenen Brandverlaufes wurde der restliche Abbrand des lediglich für Lagerzwecke genutzten Gebäudes von den anwesenden Einsatzkräften kontrolliert und eine Brandwache bereitgestellt.  

Im Einsatz standen: Feuerwehr Rankweil mit ELF, TLF1, LF, GTLF, Feuerwehren Zwischenwasser, Sulz, Röthis, der Rettungsdienst, zwei Polizeistreifen und EVU.

Einsatz 027 - Bundesstraße, EKZ Passage 22 - BMA hat ausgelöst

Alarmierung: 06.01.2018 um 23:10 Uhr - Stichwort: f14

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 23:10 Uhr zu einem Einsatz ins Einkaufszentrum Passage 22 an der Bundesstraße alarmiert. Nach erfolgter Erkundung konnte ein Täuschungsalarm der automatischen Brandmeldeanlage in einem Gastronomiebetrieb festgestellt werden. Die Brandmeldeanalge wurde durch Dampfentwicklung bei Kochtätigkeiten ausgelöst. 

Im Einsatz standen: ELF, TLF1, LF und eine Polizeistreife

Einsatz 026 - Montfortstraße - Wasser im Keller

Alarmierung: 04.01.2018 um 15:55 Uhr - Stichwort: f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 15:55 Uhr zu einem technischen Einsatz in die Montfortstraße alarmiert. Aufgrund einer nicht funktionierenden Tauchpumpe stand das Wasser in einem Kelleraum einer Wohnanlage ca. 2 cm hoch. Seitens der Feuerwehr wurde die hauseigene Tauchpumpe wieder in Betrieb genommen und das Wasser mittels Wasserschieber entfernt.  

Im Einsatz stand: ELF

Einsatz 001 bis 025 - Ortsgebiet Rankweil - Großschadenslage Sturm

Alarmierung: 03.01.2018 um 11:59 Uhr - Stichwort: f1 > f9

Die Feuerwehr Rankweil wurde am 03.01.2018 im Zeitraum von 12:00 bis 15:00 Uhr zu ingesamt 25 Einsätzen aufgrund des Starksturms alarmiert. Unter anderem mussten umgestürzte und entwurzelte Bäume zerkleinert sowie gesichert abgelegt werden. Ebenfalls wurden verschiedene Sicherungs- und Abklärungsmaßnahmen vorgenommen. Das schwere Rüstfahrzeug wurde zudem zu zwei nachbarlichen Hilfeleistungen nach Feldkirch-Altenstadt gerufen.   

Im Einsatz standen: ELF, LF, SRF, VF, MTF, KDO

Einsatz 117 - Flözerweg - Abklärung wegen defektem Heizkörper

Alarmierung: 28.12.2017 um 18:03 Uhr - Stichwort: f10

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 18:03 zu einem Abklärungseinsatz alarmiert. Nach erfolgter Absprache mit der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle sowie erfolgter Erkundung vor Ort konnte der Einsatz für die Feuerwehr abgebrochen werden. Ein defekter Heizkörper führte zu einem geringen Wasseraustritt in einer Wohnung eines Mehrfamilienwohngebäudes. Der defekte Heizkörper wurde beim Eintreffen der Feuerwehr bereits von einem Installateur wieder in Stand gesetzt.

Im Einsatz stand: ELF

Einsatz 116 - Rüggelen, Gärtnerei Angeloff - Wassereintritt Kellergeschoss

Alarmierung: 24.12.2017 um 05:04 Uhr - Stichwort: f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 05:04 Uhr zu einem technischen Einsatz zur Gärtnerei Angeloff in Rankweil, Rüggelen alarmiert. Nach erfolgter Erkundung konnte ein massiver Wassereintritt im Kellergeschoss des Wohn- und Geschäftsgebäudes über einen Lichtschacht festgestellt werden. Der Wassereintritt entstand aufgrund einer Leckage in der Trinkwasserversorgungsleitung außerhalb des Gebäudes. Im gesamten Kellergeschoss mit einer Fläche von ca. 300 m² stand das Wasser ca. 40 cm hoch. Mit mehreren Tauchpumpen und Wassersaugern wurde das Wasser abgepumpt und die Kellerräume trocken gelegt. Eine besondere Schwierigkeit stellte dabei auch ein Pelletslagerraum dar, welcher ebenfalls unter Wasser stand und teilweise leergeräumt werden musste. Parallel zu den Pump- und Ausräumarbeiten der Feuerwehren Rankweil und Feldkirch-Altenstadt (Stützpunktgeräte für Hochwasser) erfolgte die Lecksuche sowie die Instandsetzung des defekten Rohrleitungsstückes durch die Wassergenossenschaft Rankweil und eine Baufirma.

Im Einsatz standen: Feuerwehr Rankweil mit ELF, LF, VF, KDO, Feuerwehr Feldkirch-Altenstadt mit VLF, KLF, VF mit Stützpunktgeräten Hochwasser, Wassergenossenschaft Rankweil, Baufirma

Einsatz 115 - Wüstenrotgasse - Kaminbrand

Alarmierung: 21.12.2017 um 08:02 Uhr - Stichwort: f2

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 08:02 Uhr zu einem Kaminbrand in die Wüstenrotgasse alarmiert. Seitens der Feuerwehr wurde der Kaminverlauf innerhalb des Wohngebäudes mittels Wärmebildkamera kontrolliert und ein Brandschutz bereitgestellt.

Im Einsatz standen: ELF und TLF1

Einsatz 114 - Brederis, Madlenerweg - Baum umgestürzt

Alarmierung: 11.12.2017 um 14:24 Uhr - Stichwort: f1

Bei der Rückfahrt vom vorigen Einsatz wurde ein umgestürzter Baum, ebenfalls im Madlenerweg, festgestellt. Der entwurzelte Baum wurde mittels Motorkettensäge zerkleinert und gesichert abgelegt.

Im Einsatz standen: ELF, LF

Einsatz 113 - Brederis, Madlenerweg - Baum auf Haus gestürzt

Alarmierung: 11.12.2017 um 13:34 Uhr - Stichwort: f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 13:34 Uhr zu einem technischen Einsatz in den Madlenerweg alarmiert. Aufgrund des starken Sturms stürzte ein Baum auf ein Wohnhaus. Der Baum wurde mittels Kranfahrzeug der Marktgemeinde Rankweil vom Dach gehoben und am Boden gesichert abgelegt.

Im Einsatz standen: ELF, LF, KDO

Einsatz 112 - Frutzolen - Türöffnung, medizinischer Notfall

Alarmierung: 11.12.2017 um 09:28 Uhr - Stichwort: f2, r1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 09:28 Uhr zu einer Hilfeleistung aufgrund eines medizinischen Notfalls in einem Wohngebäude alarmiert.

Im Einsatz standen: ELF, LF, Rettungsdienst und eine Polizeistreife