019 - Frutzolen 18 - Türöffnung erforderlich, Notfall wird vermutet

Alarmierung:  12.03.2013 um 21:34 Uhr   -   Stichwort:  f2

Um kurz nach 21:30 Uhr wurde die Feuerwehr Rankweil zu einem Technischen Einsatz in ein Mehrfamilienwohnhaus gerufen. In einer erdgeschossigen Wohneinheit wurde ein medizinischer Notfall vermutet. Seitens der Feuerwehr wurde begonnen die Wohnungseingangstüre zu öffnen. Während dieser Arbeiten öffnete die betagte Bewohnerin die Türe selbstständig. Die Einsatzstelle wurde somit der Polizei und dem Rettungsdienst übergeben. Im Einsatz standen ELF, VRF und LF.

018 - Sulz, Allmeinstraße 12A - Wärmebildkamera wird benötigt

Alarmierung:  12.03.2013 um 14:44 Uhr   -   Stichwort:  f11

Die Feuerwehr Rankweil wurde am heutigen Tag zu einem Einsatz nach Sulz gerufen. Kurzer Zeit später konnte Einsatz storno gegeben werden, da die Feuerwehr Klaus mit der Wärmebildkamera alarmiert wurde.

017 - A14, Höhe KM 32,4 - VU, LKW auf Stau aufgefahren, liegt im Graben

Alarmierung:  11.03.2013 um 15:46 Uhr   -   Stichwort: f6,r3

Ein niederländsischer Sattelzug ist beim Stauende auf 5 Pkw aufgefahren. Die Pkw sind stark beschädigt der LKW landet rechts neben der Autobahn im Graben. Unsere Aufgabe war es den Brandschutz, die Absicherung gemeinsam mit der ASFINAG + Polizei zu übernehmen. Anschließend erfolgte der  Abtransport der verunfallten Fahrzeuge durch den ÖAMTC und Bergung des Sattelzugs durch einen Telekran und der Fa. Vögel. Wir unterstützten die Bergung des LKW´s mittels Beleuchtung und Brandschutz. Im Einsatz standen ELF, VRF, SRF, TLF 1, VF.

016 - Sulz, Treietstraße - Schwerer Verkehrsunfall, eingeklemmten Personen

Alarmierung: 22.02.2013 um 17:29 Uhr - Stichwort: f6,r3

Um kurz vor 17:30 Uhr wurde die Feuerwehr Rankweil zu einem schweren Verkehrsunfall nach Sulz gerufen. Auf Höhe der ÖBB-Unterführung ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Fahrzeug gegen einen Baum geschleudert wurde. Nach erfolgter Erkundung konnte eine Person außerhalb des Unfallfahrzeuges und zwei eingeklemmte Personen festgestellt werden.

Mittels hydraulischem Rettungsgerät wurden die beiden eingeklemmten Personen befreit und dem Rettungsdienst sowie der Besatzung des Notarzthelikopters C8 übergeben. Eine Person verstarb noch Unfallstelle. Im Einsatz standen die örtlich zuständige Feuerwehr Sulz mit KDO und ULF, der Technische Zug der Feuerwehr Rankweil mit ELF, VRF, SRF und TLF1, der Rettungsdienst sowie die Polizei.

015 - Kemptergasse 9 - Kaminbrand

Alarmierung:  13.02.2013 um 14:42 Uhr   -   Stichwort:  f2

Am heutigen Nachmittag wurde die Feuerwehr Rankweil zu einem Kaminbrand in die Kemptergasse gerufen. Vor Ort wurde der Kamin kontrolliert und anschließend der zuständige Kaminkehrer verständigt. Im Einsatz standen ELF und TLF1.

014 - Schleipfweg - Fahrzeugbergung, PKW mit Anhänger

Alarmierung:  09.02.2013 um 09:30 Uhr   -   Stichwort:  f1

Um ca. 09:30 Uhr wurde die Feuerwehr Rankweil telefonisch zu einer Fahrzeugbergung verständigt. Aufgrund der schneeglatten Fahrbahn musste ein liegengebliebener PKW mit Anhänger geborgen werden. Im Einsatz stand das Einsatzleitfahrzeug.

013 - Brederis, Schweizerstraße 96, Kunert - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  09.02.2013 um 07:46 Uhr   -   Sichwort:  f14

Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage in der Ausrüsthalle der Firma Kunert Gasser Textil. Nach erfolgter Erkundung konnte ein Täuschungsalarm aufgrund von Wasserdampf festgestelle werden. Im Einsatz stand der 1. Löschzug mit ELF, TLF1 und LF.

012 - Frutzolen 17 - Türöffnung

Alarmierung:  06.02.2013 um 20:00 Uhr   -   Stichwort:  f2

Die Feuerwehr Rankweil wurde am 06.02.2013 um 20:00 Uhr zu einem technischen Einsatz in Frutzolen 17 gerufen. Es handelte sich hierbei um eine Türöffnung. Im Einsatz stand das ELF, VRF und LF.

011 - Brederis, Ilgenweg 22 - Wasser rinnt in Heizraum

Alarmierung:  05.02.2013 um 13:30 Uhr   -   Stichwort:  f1

Um 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Technischen Einsatz nach Rankweil-Brederis in den Ilgenweg gerufen. Die gegenständliche Einsatzstelle wurde bereits zum zweiten Mal innerhalb der letzten Tage angefahren. Vor Ort konnte wiederum festgestellt werden, dass anfallendes Oberflächenwasser nicht versickert und der Schmutzwasserkanal übergelaufen war. Im Einsatz standen ELF und LF.

010 - Brederis, Schweizerstraße 96, Kunert - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  05.02.2013 um 03:17 Uhr   -   Stichwort:  f14

Wiederholte Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage in der Ausrüsthalle/Versand der Firma Kunert Gasser Textil. Als Auslösegrund konnten Arbeiten an dem defekten Druckknopfmelder festgestellt werden. Im Einsatz stand das Einsatzleitfahrzeug (ELF).

009 - Brederis, Schweizerstraße 96, Kunert - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  05.02.2013 um 02:27 Uhr   -   Stichwort:  f14

Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage in der Ausrüsthalle/Versand der Firma Kunert Gasser Textil. Vor Ort konnte ein eingeschlagener Druckknopfmelder als Auslösegrund festgestellt werden. Im Einsatz stand der 1. Löschzug mit ELF, TLF1 und LF.

008 - Brederis, Ilgenweg 24 - Kanal geht über, Wasser rinnt in Garage

Alarmierung:  01.02.2013 um 17:34 Uhr   -   Stichwort:  f1

Um kurz nach 17:30 Uhr wurde die Feuerwehr Rankweil zu einem Technischen Einsatz nach Rankweil-Brederis in den Ilgenweg gerufen. Aufgrund der anhaltenden Regenfälle konnte eine größere Menge an Oberflächenwasser nicht mehr versickern bzw. in den Abwasserkanal abgeleitet werden. Das Oberflächenwasser drohte bei einer Reihenhausanlage in zwei Garagen zu rinnen. Als Erstmaßnahme wurde seitens der Feuerwehr das Oberflächenwasser mittels Tauchpumpe und Wassersauger abgepumpt. In Weitere Folge wurde eine Kanalreinigungsfirma zur Einsatzstelle gerufen. Im Einsatz standen ELF und LF.

007 - Bahnhofstraße 11, Vinomna-Center - Abklärung Lastentransport

Alarmierung:  31.01.2013 um 15:00 Uhr   -   Stichwort:  f10 

Um 17:00 Uhr wurde seitens der Feuerwehr Rankweil im Vinomna-Center Rankweil ein Technischer Einsatz vorgenommen. Auf Anfrage wurde ein Lastentransport innerhalb des Vinomna-Centers durchgeführt. Im Einsatz stand das Versorgungsfahrzeug (VF).

006 - Alemannenstraße 49 - LKW Bergung mit SRF erforderlich

Alarmierung:  31.01.2013 um 10:30 Uhr   -   Stichwort:  f1

Um ca. 10:30 Uhr am heutigen Tage musste im Bereich des Gewerbeparks Rankweil in der Alemannenstraße ein LKW geborgen werden. Bei der Rückfahrt ins Feuerwehrgerätehaus wurde beim Baywa-Markt ebenfalls eine Fahrzeugbergung vorgenommen. Dabei musste ein Hubstapler geborgen werden. Im Einsatz stand das Schwere Rüstfahrzeug (SRF).

005 - Landammanngasse 2, Sutterlüty-Markt - Austritt von Kühlflüssigkeit

Alarmierung:  26.01.2013 um 08:58 Uhr   -   Stichwort:  f2

Am heutigen Vormittag wurde die Feuerwehr Rankweil zu einem Gefahrguteinsatz in den Sutterlüty-Markt in Rankweil gerufen. Aufgrund einer Undichtheit im Kühlkreislauf einer Kälteanlage ist Kühlflüssigkeit ausgetreten. Seitens der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle erkundet und anschließend als Sicherheitsmaßnahmen der gesamte Lebensmittelmarkt evakuiert. Mit schwerem Atemschutz und einer Wärmebildkamera wurde die Kälteanlage auf die Undichtheit überprüft und ein Hochleistungslüfter in Stellung gebracht. Seitens einer Kältetechnik-Firma wurde sodann der Kältekreislauf unterbrochen und die Reperatur der Kälteanlage vorgenommen. Im Einsatz standen ELF, TLF1 und LF sowie das KDO-Fahrzeug.

004 - Grundweg 4, Druckerei Thurnher - Bergung eines LKWs

Alarmierung:  21.01.2013 um 10:26 Uhr   -   Stichwort:  f2

Am heutigen Vormittag wurde die Feuerwehr Rankweil zu einer Bergung eines LKW´s bei der Druckerei Thurnher in Rankweil gerufen. Ein hängengebliebener 30-Tonnen-LKW, welcher mit Papier beladen war, musste von der Feuerwehr Rankweil geborgen werden. Im Einsatz stehen ELF, VRF und SRF.

003 - Lehenweg 2, Lampert Gewerbepark - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  12.01.2013 um 09:49 Uhr   -   Stichwort:  f14

Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage im Lampert Gewerbepark Rankweil. Nach erfolgter Erkundung konnte festgestellt werden, dass es sich um einen Täuschungsalarm aufgrund von Bauarbeiten handelte. Im Einsatz stand der erste Löschzug mit ELF, TLF1 und LF.

002 - Flötzerweg 23a - Fettbrand in Küche

Alarmierung:  11.01.2013 um 11:11 Uhr   -   Stichwort:  f3

Am 11.01.2013 wurde die Feuerwehr Rankweil zu einem Brandeinsatz in ein Mehrfamilienwohngebäude im Flötzerweg gerufen. Es handelte sich um einen vergessenen Kochtopf auf dem Herd. Die Feuerwehr konnte rasch "Brand aus" geben und die betroffenen Räumlichkeiten entlüften. Im Einsatz stand der erste Löschzug bestehend aus ELF, TLF1 und LF sowie die Polizei und der Rettungsdienst.

001 - Brederis, Schweizerstraße 96, Kunert - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  01.01.2013 um 18:37 Uhr   -   Stichwort:  f14

Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage im Bereich der Ausrüsthalle der Firma Kunert-Gasser-Textil in Rankweil Brederis. Nach erfolgter Erkundnung konnte eine Rauchentwicklung in einem elektrischen Betriebsraum, welcher durch einen Funkenüberschlag ausgelöst wurde, festgestellt werden. Seitens der Feuerwehr wurde das zuständige Energieversorgungsunternehmen alarmiert und die betroffenen Räume mittels Hochleistungslüfter entraucht. Im Einsatz stand der 1. Löschzug mit ELF, TLF1 und LF.