Feuerwehrjugend Infoabend 2018

Am Abend des 12. Jänner 2018 fand der Infoabend der Feuerwehrjugend Rankweil statt. Zahlreiche Eltern und Erziehungsberechtigte sowie die Mitglieder der Feuerwehrjugend Rankweil waren der Einladung von Jugendleiter Daniel Lampert zum Infoabend gefolgt. Besonders erfreulich war, das ganze 7 interessierte neue Mitglieder am Info Abend teilgenommen haben.

Zu Beginn berichtete Daniel über die Veranstaltungen und Unternehmungen aus dem Jahr 2017. Im vergangenen Jahr wurden über 5940 Stunden (~743 Arbeitstage á 8 Stunden) in die Jugendarbeit der Feuerwehr Rankweil investiert. Im Anschluss an den Rückblick wurde die neue Jugendbetreuerin Veronika Kiechle vorgestellt, welche das Team der Jugendbetreuer unterstützen wird. In der Vorschau berichtete Daniel über die geplanten Aktivitäten im Jahr 2018. 41 unterschiedlichste Veranstaltungen, angefangen bei den ganz normalen Gruppenstunde, über einen Ski- und einen Badetage bis hin zu einem 24 Stunden Action Wochenende ist von allem etwas dabei.

12 Mitglieder der Feuerwehrjugend haben im letzten Jahr an über 90% der Jugendveranstaltungen teilgenommen (Simon Semmler und Timo Schroller sogar an 100%!). Diesen 12 Mitgliedern wurde als Dank ein Strandtuch mit dem Logo der Feuerwehrjugend Rankweil sowie dem jeweilgen Vornamen übergeben. Aber auch die Jugendbetreuer haben sich ein eigenes Strandtuch verdient, welches ihnen an diesem Abend übergeben wurde.

Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde der Abend noch mit einer kleinen Jause sowie dem einen oder anderen Getränk abgerundet. An dieser Stelle ist ein großes Danke an die Jugendbetreuer, den Feuerwehrjugend Ausschuss, welcher die Betreuer über das ganze Jahr immer unterstützt, sowie jedem einzelnen Mitglied der Feuerwehrjugend Rankweil auszusprechen. Nur wenn alle an diesem Projekt Feuerwehrjugend Rankweil mitarbeiten, kann der Nachwuchs der Feuerwehr Rankweil auf Dauer gesichert werden.