22.06.2018 - Waldbrandübung Schruns

Am Freitag nahmen 2 Kameraden aus Rankweil mit dem Großtanklöschfahrzeug am Waldbrand Workshop mit anschließender Waldbrandübung in Schruns teil. Ziel dieser Übung war es weitere Erfahrungswerte im Umgang mit dem Thema Waldbrand zu sammeln. Beim Workshop am Vormittag wurde das Übungsszenario anhand eines Planspieles durchgearbeitet und andere wichtige und aktuelle Themen besprochen. Am Nachmittag wurde dann die Theorie in die Praxis umgesetzt. Bei dieser Übung wurde unser GTLF als Puffer im Pendelverkehr sowie als Speisung für den Hubschrauber Löschbehälter eingesetzt.

Ein großer Dank an alle, welche zum erfolgreichen Gelingen dieser Übung beigetragen haben.