Einsatz 014 - A14A, Ende Ausfahrt Rankweil - Verkehrsunfall

Alarmierung: 16.02.2019 um 14:38 Uhr - Stichwort: f2, r1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um 14:38 Uhr zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Autobahnausfahrt Rankweil alarmiert. Ein PKW ist über den linken Fahrbahnrand überausgefahren, hat einen Begrenzungspfosten touchiert und ist dann am rechten Fahrbahnrand zum Stillstand gekommen. Die Aufgaben der Feuerwehr Rankweil waren es, die Unfallstelle abzusichern, die Erstversorgung der PKW Insassen durchzuführen und eine Straßensperre zu errichten.

Im Einsatz standen: Feuerwehr Rankweil mit ELF, VRF, SRF und TLF1, Rettungsdienst, Polizei, Straßenerhalter sowie ein Abschleppunternehmen