05.09.2019 - Übungsteilnahme mit ELF bei Begrettung Feldkirch-Frastanz

Am Donnerstag-Abend, den 05.09.2019 nahmen zwei Kameraden mit dem Bezirks-Einsatzleitfahrzeug (ELF) der Feuerwehr Rankweil an einer Übung der Bergrettung der Ortstelle Feldkirch-Frastanz teil. Bei der bestens vorbereiteten Übung mussten die eingeteilten Trupps der Bergrettung mehrere Personen aus ihrer misslichen Lage im Bereich Felsenau in Feldkirch retten. Die geretteten Personen wurden sodann von den ebenfalls anwesenden Kameraden des Rettungsdienstes in Empfang genommen und erstversorgt. Beim Einsatzleitfahrzeug befand sich die Einsatzleitung samt Lageführung, bei welcher sämtliche Aktionen von den einzelnen Rettungsorganisationen koordiniert wurden. Im Anschluss an die lehrreiche Übung fand eine Nachbesprechung im Bergrettungsheim in Feldkirch-Altenstadt statt. Wir möchten uns für die Einladung zur Teilnahme an der Übung bedanken und freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.