06.07.2018 - Feuerwehrjugend Gruppenstunde

In der letzten Gruppenstunde vor der Sommerpause fuhren wir mit dem ersten Löschzug und dem KDO zum FAZ nach Feldkirch. Dort beübten wir alles was zu einem Brandeinsatz dazugehört. Angefangen beim Ansaugen mittels Vorbaupumpe unseres Löschfahrzeuges, über die Zubringerleitung bis hin zum Aussenangriff mit mehreren Rohren und dem Wasserwerfer war alles dabei. Neben den eigentlichen Löschangriff wurde die gesamte Übung mittels Lageführung von der Mannschaft des Einsatzleitfahrzeuges dokumentiert.

Besonders gefreut hat uns der Besuch von Sebastian Lenz, welcher im vergangenen Herbst auf Grund seines Wohnortes von der Feuerwehrjugend Rankweil in den Aktivstand der Feuerwehr Gisingen gewechselt hat. Sebi hat uns einiges über seine bisherrigen Erfahrungen bei der Feuerwehr Gisingen berichten können und es war schön ihn wiederzusehen.