Elias Egg in den Aktivstand übernommen

Am Montag dem 15. Juli 2019 konnte Elias Egg von der Feuerwehrjugend zu seinem 16. Geburtstag in den Aktivstand der Feuerwehr Rankweil übernommen werden. Führungsunterstützer Marco Visintainer, Jugendleiter Stv. Florian Kiechle und die Jugendbetreuer Stefan Lampert, Selina Tschabrun, Martin Breuss und Mathias Fessler übergaben ihm dazu persönlich seinen Feuerwehrpiepser und gratulierten Elias zu seinem Beginn der aktiven Laufbahn bei der Feuerwehr.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Rankweil heißen Elias herzlich Willkommen im Kreis der aktiven Florianijünger und wünschen ihm für seine Feuerwehrlaufbahn viel Erfolg und Freude, eine tolle Kameradschaft und vor allem stete Unfallfreiheit.