03.09.2021 - FWJ Action Wochenende Tag 1

Von 03. – 05. September 2021 fand nach 3 Jahren wieder ein Feuerwehrjugend Action Wochenende der Feuerwehrjugend Rankweil statt. Am Freitag starteten wir um 17:00 Uhr mit der Standeskontrolle und den letzten Informationen in das große Highlight des Jahres 2021.

Nachdem die Schlafstätte im Schulungssaal aufgebaut war stand zuerst Fahrzeugkunde auf dem Programm damit im Ernstfall auch jeder wusste, wo das benötigte Material gelagert ist. Nach der Fahrzeugkunde wurde dann ein gemeinsames Abendessen im Büdele genossen.

Um ca. 20:30 Uhr war es dann soweit und der Pager alarmierte zum ersten Einsatz. „f11,r1 – Rankweil, Lerchenweg 5 - Unterstützung Rettungsdienst bei Personenrettung“ war darauf zu lesen. Nun hieß es schnell umziehen und mit den Feuerwehrfahrzeugen ab zum Einsatzort. Dort angekommen war die Rettung bereits mit der Versorgung der verletzten Person auf dem Dach eines Carports beschäftigt. Die Aufgabe war nun, den gesamten Bereich auszuleuchten und die Person mittels Schleifkorbtrage und Kran zu retten.

Nach dem dieser Einsatz abgearbeitet war, wurden im Feuerwehrhaus die Fahrzeuge wieder aufgerüstet. Um kurz nach 22 Uhr stand schon der nächste Einsatz an. „f2 – Rankweil, Köhlerstraße 21f – Containerbrand“ war diesmal der Alarmierungstext. Am Einsatzort konnte dann ein brennender Altpapiercontainer festgestellt werden, welcher von den Jugendlichen meisterhaft innerhalb von kürzester Zeit gelöscht wurde. Neben dem Löschen des Brandes wurden auch 2 Personen aus dem verrauchten Bereich gerettet und eine Zubringerleitung zum Tanklöschfahrzeug aufgebaut.

Zurück im Feuerwehrhaus mussten dann die benötigten Schläuche und Materialen gereinigt oder durch sauberes Equipment ersetzt werden, damit die Fahrzeuge wieder Einsatzbereit waren. Um kurz vor Mitternacht lag dann jeder im Bett und fragte sich, wie lang oder kurz diese erste Nachtruhe wohl werden würde.