043 - Ortsgebiet Rankweil - Kontrollfahrt aufgrund Hochwassergefahr

Alarmierung:  01.06.2013 um 00:45 Uhr   -   Stichwort:  f1

Aufgrund der anhaltenden und sehr intensiven Niederschlägen wurden die markanten Stellen im Ortsgebiet von Rankweil abgefahren und kontrolliert. Vor Ort konnten leicht erhöhte Wasserstände bei Frutz und Nafla festgestellt werden.

042 - Schöffenstraße 6, 8 - Wasser rinnt in Tiefgarage

Alarmierung:  01.06.2013 um 00:45 Uhr   -   Stichwort:  f1

Um 00:45 Uhr wurden wir zu einem weiteren Einsatz in die Schöffenstraße gerufen. Vor Ort konnte jedoch keine Schadenslage festgestellt werden. Im Einsatz stand das KDO.

040 - A14, Auffahrt Rankweil - LKW-Sattelzug umgekippt

Alarmierung:  28.05.2013 um 02:20 Uhr   -   Stichwort:  f2

Am 28.05.2013 wurde die Feuerwehr Rankweil um 02:20 Uhr zu einem Technischen Einsatz auf die Autobahnauffahrt Rankweil, Fahrtrichtung Deutschland gerufen. Es handelte sich hierbei um einen umgestürzten LKW-Sattelzug, welcher mit Metallschrott beladen war. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Unfallstelle abzusichern, ein Brandschutz sowie eine Beleuchtung aufzubauen und die ausgelaufenen Flüssigkeiten zu binden. Zusätzlich wurde die Bergungsfirma bei der Bergung des LKW-Sattelzugs unterstützt. Im Einsatz standen ELF, TLF1, SRF, VF mit Ölunfallcontainer sowie das KDO.

039 - Valdunastraße, LKH-Rankweil - Suchaktion nach vermisster Person

Alarmierung:  25.05.2013 um 18:29 Uhr   -   Stichwort:  f2

Am Abend des 25.05.2013 wurden wir zur Unterstützung der Bergrettung, BTF LKH Rankweil und Polizei zu einer Suchaktion gerufen. Die abgängige Person konnte rasch von der Polizei in Feldkirch aufgegriffen werden. Im Einsatz war das ELF.

038 - Bahnhofstraße 11, Vinomna Center - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  23.05.2013 um 18:13 Uhr   -   Stichwort:  f14

Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage im Vinomna Center Rankweil. Nach erfolgter Erkundung konnte kein Feuer und Rauch festgestellt werden. Die Brandmeldeanlage hatte aufgrund einer internen Störung in einem Zuluftschacht ausgelöst. Im Einsatz stand der 1. Löschzug mit ELF, TLF1 und LF.

037 - Ringstraße 8, Burgcafe - unklare Rauchentwicklung

Alarmierung:  10.05.2013 um 21:03 Uhr   -   Stichwort:  f2

Um kurz nach 21:00 Uhr wurde die Feuerwehr Rankweil zu einer unklaren Rauchentwicklung beim Gasthof "Burgcafe" in der Ringstraße gerufen. Durch das Einheizen eines Holzstückgutofens kam es aufgrund der drückenden Witterungsverhältnisse zu einer starken Rauchentwicklung hinter dem Gasthof "Burgcafe". Seitens der Feuerwehr mussten keine weiteren Maßnahmen gesetzt werden. Im Einsatz stand der 1.Löschzug mit ELF, TLF1 und LF.

036 - Bundesstraße 102, Firma Tschabrun - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  10.05.2013 um 12:15 Uhr   -   Stichwort:  f14

Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage in der Betriebsanlage der Firma Tschabrun Holzfachmarkt in Rankweil. Am Einsatzort konnte festgestellt werden, dass die Brandmeldeanlage aufgrund von Zigarettenrauch einen Täuschungsalarm ausgelöst hatte. Im Einsatz standen ELF und TLF1.

035 - Freudenau 15 - Wassereintritt ins Gebäude

Alarmierung:  02.05.2013 um 22:58 Uhr   -   Stichwort:  f1

Aufgrund einer Verstopfung beim Kanal des Hauses Freudenau 15 kam es zu einem Wassereintritt im Bereich Küche, Wohnzimmer und Keller. Durch die Feuerwehr Rankweil wurden die Erstmaßnahmen mit Wassersauger gesetzt und die Verständigung des Kanalreinigungdienstes veranlaßt. Im Einsatz standen ELF, LF und VF.

033 - Brederis, Im Martinsfeld - Bindemittel wird benötigt

Alarmierung:  29.04.2013 um 15:48 Uhr   -   Stichwort:  f1

Die Feuerwehr Rankweil wurde um kurz vor 16:00 Uhr zu einem technischen Einsatz nach Rankweil-Brederis gerufen. Durch einen Verkehrsunfall ist bei einem PKW Kühlflüssigkeit ausgelaufen. Die Feuerwehr hat die ausgelaufene Flüssigkeit mittels Bindemittel gebunden. Im Einsatz standen ELF und VF mit Ölunfallconainer.

031 - Brederis, Schweizerstraße 96, Kunert - BMA hat ausgelöst

Alarmierung:  28.04.2013 um 20:53 Uhr   -   Stichwort:  f14

Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage in der Ausrüsthalle der Firma Kunert Gasser Textil. Nach erfolgter Erkundung konnte ein Täuschungsalarm aufgrund von Wasserdampf festgestellt werden. Im Einsatz stand der 1. Löschzug mit ELF, TLF1 und LF.

029 - A14, Ambergtunnel - Kleintransporter unter LKW gefahren

Alarmierung:  25.04.2013 um 11:32 Uhr   -   Stichwort:  f2

Um 11:32 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Technischen Einsatz auf die A14 im Ambergtunnel  gerufen. Ein Kleintransporter ist beim Südportal Fahrtrichung Deutschland auf einen Sattelschlepper aufgefahren. Der Kleinbus krachte frontal in den Anhänger und wurde stark beschädigt. Seitens den Feuerwehren Frastanz und Rankweil wurde der Brandschutz aufgebaut und das Fahrzeug geborgen. Der Fahrer konnte glücklicherweise mit kleinen Blessuren dem Rettungsdienst übergeben werden. Im Ensatz standen die Feuerwehr Frastanz und die Feuerwehr Rankweil mit dem Technischen Zug (ELF, VRF, TLF1, SRF).